KIEFERORTHOPÄDIE AM  MAIN

Der Ablauf Ihrer Behandlung

Gerne informieren wir Sie zum Behandlungsablauf bei Kieferorthopädie am Main. 

Dieser orientiert sich in der Regel an folgenden Schritten:

kfo-am-main-behandlung

1

Terminvereinbarung

Bitte vereinbaren Sie als Neupatient zunächst einen Termin für eine Erstberatung. Hierfür stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: per Telefon, E-Mail oder jederzeit bequem und einfach über unsere Online-Terminvereinbarung.

2

Unverbindliche Erstberatung

Hierbei untersuchen unsere Fachzahnärzte Ihre bzw. die Zähne Ihres Kindes. Dabei prüfen wir Zahnstellung, Biss, Kieferlage und Funktion des Kiefers. Im Anschluss besprechen wir gemeinsam Ihr Anliegen, den Befund und informieren Sie zu den Behandlungsmöglichkeiten. Selbstverständlich beantworten wir Ihre individuellen Fragen.

3

Detaillierte Anfangsdiagnostik

Sobald Sie sich für eine Behandlung entschieden haben, erstellen wir die Anfangsunterlagen. Dabei werden Fotos gemacht, Röntgenbilder erstellt, Abdrücke genommen bzw. intraorale Scans Ihrer Zähne erstellt.

4

Behandlungsplan

Unsere Fachzahnärzte werten die Ergebnisse der diagnostischen Unterlagen aus und erstellen auf dieser Grundlage einen Patienten-individuellen Behandlungsplan. Abhängig von Befund und Behandlungsmethode arbeiten wir interdisziplinär mit anderen Spezialisten wie Ihrem Hauszahnarzt, Kinderzahnärzten, Oralchirurgen, MKG-Chirurgen, HNO-Ärzten, Logopäden, Physiotherapeuten zusammen.

5

Planbesprechung

Wir erläutern Ihnen ausführlich im persönlichen Gespräch das Therapiekonzept, zeigen Ihnen die Behandlungsmethoden und informieren Sie zum Thema Kosten und Übernahme durch die Krankenversicherung. Wir nehmen uns für diesen Termin Zeit, um Ihre Fragen zu beantworten. Den Behandlungsplan senden wir zur Genehmigung an Ihre gesetzliche Krankenversicherung. Privat Versicherte Patienten erhalten den Plan zur Abstimmung mit ihrer Versicherung bzw. Beihilfestelle.

6

Behandlung

Sobald der genehmigte Behandlungsplan von Ihrer Krankenversicherung vorliegt bzw. Sie mit der Behandlung einverstanden sind, können wir die kieferorthopädische Behandlung beginnen. Unsere Fachzahnärzte begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrem schönsten Lachen. Kontrolltermine finden während der Behandlungszeit je nach Bedarf und Behandlungsmethode in regelmäßigen Abständen statt (alle 4-12 Wochen). Dabei kontrollieren wir den Therapieverlauf, erstellen Zwischendiagnostiken und besprechen diese gemeinsam mit Ihnen. Wir bemühen uns, den Zeitaufwand für unsere Patienten so gering wie möglich zu halten.

7

Stabilisierung

Zähne sind lebenslang in Bewegung. Aus diesem Grund sichern wir in dieser sogenannten Retentionsphase das Behandlungsergebnis durch Haltezahnspangen und/oder Retainer. Gerne kontrollieren wir Ihre Retentionsgeräte auch nach Abschluss Ihrer Behandlung in regelmäßigen Abständen in unserer Praxis.

SPRECHEN SIE UNS AN!

KFO-am-Main-Element
Gemeinsam starten wir Ihren Weg bei uns in der Praxis.

Mitgliedschaften & Zertifizierungen

Logo Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO)
Logo Mitglied im Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden (BDK)
Logo European Masters of Aligners (EUMAA)
Logo Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
Logo Deutsche Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde (DGKiZ)

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN

Montag und Mittwoch
8:30 Uhr – 12:30 Uhr
13:30 Uhr – 18.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag  
8:30 Uhr – 12:30 Uhr
13:30 Uhr – 17.00 Uhr

Freitag
8:30 Uhr – 12:30 Uhr
13:30 Uhr – 16.00 Uhr

Freitag, alle 2 Wochen
8:30 Uhr – 12.00 Uhr

So FINDEN SIE UNS

Kieferorthopädie am Main
Dr. Susanne Gürz
Dr. Matthias Pfeiffer
Fachzahnärzte für Kieferorthopädie

Gemündener Straße 15-17
97753 Karlstadt

info@kfo-am-main.de
Tel: 09353 582 49 00

UNSERE PARTNER

Logo Speed Braces
Logo Invisalign Anwender
Logo Incognito Appliance System